WEINBEREITUNG, ASSEMBLAGE UND REIFEZEIT

Assemblage der Weinjahre
2006 (65%), 2004 (20%), 2002 (15%)

  • 2006: Dominanz von Finesse durch die reichen und komplexen Noten des Chardonnay und den Aromen roter Früchte des Pinot Noir.
  • 2004: Dominanz von Frische und Struktur durch die feinen und ausgewogenen Chardonnay Trauben und den Pinot Noir Trauben von großer Qualität.
  • 2002: Dominanz von Struktur durch den gradlinigen und intensiven Chardonnay und den Aromen roter Früchte des kräftigen Pinot Noir
  • Rebsorten: Chardonnay 58% Pinot Noir 42%.
  • Crus: Auswahl aus 11 der 17 Grand Crus

Chardonnay: Le Mesnil-sur-Oger, Oger, Cramant, Avize, Chouilly.
Pinot Noir: Ambonnay, Bouzy, Tours-sur-Marne, Mailly, Verzy, Verzenay.

  • Reifezeit: 14 Jahre auf der Hefe.
  • Dosage: 7 Gramm pro Liter.
  • Flaschengröße: Magnum 1,5L.

SENSORISCHE MERKMALE

Ein überraschend hellgelbes Kleid mit delikater Perlage, die eine feine Bläschenkette aufweist.
In der Nase ist er lecker mit Gebäcknoten von Haselnüssen, frischer Butter und warmer Brioche.
Im Gaumen zeigt sich der Wein elegant, spritzig und von einer schönen Ausgeglichenheit zwischen Frische und Salzigkeit. Der Abgang ist langgezogen und umhüllt den Gaumen mit der seidigen Textur des Weines.

NOTES

  • James Suckling, 2021: 99/100
  • Falstaff, 2021: 98/100
  • Jancis Robison, 2021: 19/20

 

Grand Siècle entdecken