Genuss pur: Das 2.

Ischgler Haubenfestival in Ischgl ist vom 10. bis 18. April 2021 ein Pflichttermin für alle Genießer und Gourmets. Auf dem Programm der neun Ischgler Haubenlokale stehen Gourmetsafaris, eine kulinarische Pistenraupen-Tour, Hüttentouren, Degustationen und besondere Themen-Menüs.

Auch ein Champagner-Dinner mit Verkostung korrespondierender Cuvées von Laurent-Perrier ist Teil des exklusiven Programms. Eine Reservierung/Anmeldung zu den einzelnen Festival-Veranstaltungen ist in den jeweiligen Restaurants erforderlich. Alle Infos zu den teilnehmenden Restaurants, Köchen und den einzelnen Programmpunkten folgen. Ischgl wurde nicht ohne Grund vom Restaurantführer „Gault&Millau“ und vom Gourmetführer „Guide A la Carte“ zum Mekka für Feinschmecker in Tirol gekürt. Hier verwöhnen neun Haubenlokale ihre Gäste im gehobenen Ambiente mit internationalen oder traditionell Tiroler Spezialitäten und bieten erstklassige Vinotheken. Die ausgezeichneten Köche Ischgls vereinen in ihren neun Top-Restaurants aktuell 25 Hauben. Beim 2. Ischgler Haubenfestival kommen Ischgl-Gäste und Kulinarik-Fans genussreich zum Zug.