MAZERATION, WEINBEREITUNG UND ASSEMBLAGE

Rebsorte:

  • 100% Pinot Noir
  • Crus:

  • etwa 10 verschiedene Crus, vorzugsweise aus den südlichen und nördlichen Regionen der Montagne de Reims – wo auch die berühmte Côte de Bouzy liegt – unter anderem die Lagen in Ambonnay, Bouzy, Louvois und Tours-sur-Marne.
  • Mazeration:

  • Die Trauben der ausgewählten Parzellen werden ausgelesen und entrappt bevor sie in den Tank gefüllt werden.
  • Durch die Mazeration – die je nach Weinlese 48 bis 72 Stunden dauert – erhalten wir die Farbe und vor allem die unvergleichlichen Fruchtaromen,
    die die reiche Aromapalette der besten Pinot Noir-Lagen offenbaren.
  • Weinbereitung und Assemblage:

  • Reifezeit: mindestens 5 Jahre.
  •  

    SENSORISCHE MERKMALE

    Elegante Farbe, die ganz natürlich von einem schönen, sanften Himbeerrot zu lachsfarbenen Nuancen übergeht. Ein klares Bukett von außerordentlicher Frische und einer Palette roter
    Früchte: Himbeere, Johannisbeere, Erdbeere, schwarze Kirsche.
    Rein und herb im Ansatz und gleichzeitig rund und geschmeidig. Der fruchtige Geschmack dominiert am Gaumen und mutet wie ein Korb frisch gepflückter roter Beeren an.
    Serviertemperatur: zwischen 8 und 10°C.

     

    Cuvée Rosé entdecken