18 September 2014

Die Kunst der französischen Gastlichkeit…. nach Laurent-Perrier: Die Aiguière Grand Siècle

Fließender Champagner, Reinheit, Eleganz…. aus der Finesse dieser Worte wurden die zeitgenössischen Formen der neuen Aiguière Grand Siècle geboren.

Minimalistische Linien als Hommage an die runden Formen des Grand Siècle.

Der französische Designer Laurent Vincenti ließ sich von den runden, zeitlosen Formen des Grand Siècle Flakons, der prestigeträchtigen Cuvée des Hauses Laurent-Perrier aus der Champagne inspirieren. Er hat sich zwei Henkel – mit flüssigen, minimalistischen Formen- ausgedacht, die aus einem dünnen Sockel entspringen und sich mit einem natürlichen Schwung um den Flaschenhals winden. Die Flasche wird leicht geneigt präsentiert, als bewegte sie sich… um einzuschenken. Sie spiegelt sich auf dem glänzenden Material und gibt so ihre Farben und Formen wieder. Zur Aiguière gehört ein Glas, oval wie ein Tropfen, das dieses kunstvolle Objekt perfekt abrundet.

LAURENT-PERRIER_019

Bildnachweise: Julio Piatti

 

Das Ritual des Einschenkens als Herzstück des Haus Laurent-Perrier

Die Idee hinter der neuen Aiguière Grand Siècle stellt eine echte Innovation in der Art und Weise des Tragens einer Flasche dar: Die Flasche wird an ihrem Boden durch einen Konus festgehalten, der sich dem Sockel anpasst, und die mit weichem Material bedeckten Henkel schließen sich um den oberen Teil des Flaschenhalses elegant zusammen. In der Servierposition bringt die Hand, die die Aiguière hält, die beiden Henkel auf natürliche Weise zusammen und sorgt so dafür, dass die Flasche an ihrem Boden festgehalten wird.

Die neue Aiguière Grand Siècle verleiht Laurent-Perrier damit eine moderne Note, entsprechend den Werten, die den Geist des Hauses ausmachen: Exzellenz, Raffinesse, die Schönheit der Geste im Dienste der französischen Kunst der Gastlichkeit – ein Ausdruck des Respekts vor dem Können und des Respekts vor einem großen Wein: Grand Siècle par Laurent-Perrier.

 

Über Laurent Vincenti

Nach seiner Ausbildung an der Ecole des Arts Décoratifs in Paris begann Laurent Vincenti seine Karriere 1982 als Designer im renommierten Team von Pierre Paulin und Roger Tallon. Als renommierter Designer in Frankreich ist er auch international gefragt, vor allem in Japan und den Vereinigten Staaten, wo seine Kreationen für Möbel, Benutzerschnittstellen und Mobiltelefone ein großer Erfolg sind. Als Experte für innovatives Produktdesign und Dozent am CCIP, leitet Laurent Vincenti regelmäßig Debatten und spricht im Rahmen des MBA im Namen der Grandes Ecoles.

Über Grand Siècle

Der 1959 von Bernard de Nonancourt ins Leben gerufene Grand Siècle ist die große Cuvée von Laurent-Perrier, die Signatur des Könnens und des angestrebten Anspruchs des Hauses an die Assemblage. Grand Siècle ist die Cuvée der Champagne par excellence, das Ergebnis einer Assemblage von Weinen aus den größten Crus und den besonders erfolgreichen Jahren und Jahrgängen von Laurent-Perrier. „Das Beste des Besten mit dem Besten“, hatte Bernard de Nonancourt gesagt.